Am 31.05.2015 feierte die Jugendfeuerwehr Riveris ihr 20 jähriges Bestehen mit einem Wettbewerb der Jugendfeuerwehren aus der VG Ruwer.

Bei unterschiedlichen Spielen und feuerwehrtechnischen Aufgaben wie Knoten, Saugleitung kuppeln oder Schlauchkegeln konnten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen. Auch die Jugendwarte zeigten beim Teebeutelweitwurf mit dem Mund großen Einsatz.

In einerm Spiel um den 8. und 9 Platz war unser Spieler leider unterlegen, so dass wir den 9. Platz belegten.