Am 03. Mai 2016 verlieh der Landrat des Kreises Trier-Saarburg, Günter Schartz, in den Räumen der Verbandsgemeindeverwaltung in Waldrach die Goldenen Feuerwehrehrenzeichen für 35 und 45-jährige aktive Mitgliedschaft. Geehrt wurden 22 Kameraden aus den Verbandsgemeinden Ruwer und Schweich. Zudem wurde die Verleihung des Ehrenzeichens für Bernhard Klein, ehemaliger stellvertretender Kreisfeuerwehrinspekteur und Wehrleiter der VG Saarburg, nachgeholt.

Im Beisein der VG-Bürgermeister, Vertreter der Ortsgemeinden, des Kreisfeuerwehrinspekteurs Christoph Winkler, der Wehrleiter der Verbandsgemeinden, Vertreter der Feuewehrverbände und der Wehrführer der geehrten Kameraden wurde die Verleihung durchgeführt. In einer Ansprache dankte der Landrat den zu Ehrenden. Die Arbeit als Feuerwehrmann bedeutet oft Verzicht auf Freizeit und zudem Einsätze nicht ohne Gefahr. "Mein Dank gilt Ihnen und ihren Familien für ihre Vorbildfunktion", so Schartz.

Aus der Feuerwehr Mertesdorf wurden Klaus Simon, ehemaliger Kreisjugendfeuerwehrwart, und Bernhard Minden jeweils mit dem Goldenen Feuerwehrehrenzeichen für 45 jährige, aktive pflichttreue Tätigkeit geehrt. Die Mitglieder danken Klaus und Bernhard für die geleistete Arbeit und gratulieren zur Ehrung.