Vom 25. Juni bis zum 04. Juli fand in Waldrach ein Sprechfunkerlehrgang für die Feuerwehren der VG Ruwer statt. Unser Kamerad Volker Dick nahm erfolgreich an diesem Lehrgang teil, der Voraussetzung für viele weitere Lehrgänge wie z.B. Truppführer ist.

Auf dem Ausbildungsplan standen neben den rechtlichen auch die physikalischen und technischen Grundlagen für den Sprechfunk. Auch die Kartenkunde wurde als Stoff erlernt. Einen Großteil des Lehrganges wurde aber durch den Sprechfunkbetrieb beansprucht. Hier mussten die Lehrgangsteilnehmer die Theorie in die Praxis umsetzen.

Nach der Lehrgangskontrolle am Abschluss konnten sich alle Teilnehmer über die bestandene Prüfung freuen.

Wir gratulieren an dieser Stelle herzlich unserem Teilnehmer Volker Dick aus Mertesdorf.

 

b2ap3_thumbnail_funklehrgang.jpg