• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

6. Mertesdorfer Viezfest

von in Förderverein
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1065
  • Updates abonnieren
  • Drucken
1065

Anlässlich des sechsten Viezfestes, vom 05.-07. September 2015, hatten die Mertesdorfer Feuerwehrleute wieder viele Gäste am Feuerwehrhaus.

Bereits zum zweiten Mal wurde am Samstag Nachmittag der "Kleine Feuerdrachen Cup" der Bambinifeuerwehren ausgetragen. Fünf Bambini-Feuerwehren aus dem Landkreis Trier-Saarburg konnten sich in einem spannenden und abwechslungsreichen Wettbewerb messen. Weitere Informationen finden Sie im Blog der Bambinifeuerwehr.

Bs spät in die Nacht wurde in geselliger Runde mit dem ein oder anderen Glas Viez und den dazu passenden Speisen gefeiert.

Traditionell wurde wieder ein Mittagessen angeboten, welches in diesem Jahr zum ersten Mal vom Malteser Hilfsdienst aus Waldrach zubereitet wurde. Ein Lieferservice der Feuerwehr für diejenigen, die den Weg zum Feuerwehrhaus nicht mehr alleine schaffen, wurde dankend angenommen.

Am Sonntag Nachmittag wurde der 6. Klaus-Simon-Cup ausgetragen, bei dem der neue Wanderpokal ausgespielt wurde. Nach einem dreistündigen Wettbewerb mit vielen spannenden und abwechslungsreichen Spielstationen durfte die Jugendfeuerwehr Schöndorf den neuen Cup bis zum nächsten Jahr mit nach Hause nehmen. Mehr dazu im Blog der Jugendfeuerwehr.

Im Rahmen der Siegerehrung sprachen der Erste Beigeordnete der VG Ruwer Heinrich Ewald, die Ortsbürgermeisterin Ruth Wilhelm, der Wehrleiter Christian Kühn und die Kreisjugendfeuerwehrwartin Claudia Krütten ein Grußwort. Außerdem wurde dem First Responder aus Mertesdorf ein AED (Automatisierter Externer Defibrilator) übergeben, der von Herbert Weis gespendet wurde.

Zum ersten Mal wurde am Montag Nachmittag zum gemütlichen Ausklang des Viezfestes eingeladen. Dazu konnte die Feuerwehr Mertesdorf auch die Mertesdorfer Senioren begrüßen, die ihr wöchentliches Treffen ins Feuerwehrhaus verlegt haben.

Trotz des weniger guten Wetters war es ein rundum gelungenes Wochenende. Die Freiwillige Feuerwehr Mertesdorf bedankt sich auf diesem Wege auch bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern, ohne die solch ein Fest nicht möglich wäre.