• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Jugendfeuerwehr

823

Am 31.05.2015 feierte die Jugendfeuerwehr Riveris ihr 20 jähriges Bestehen mit einem Wettbewerb der Jugendfeuerwehren aus der VG Ruwer.

Bei unterschiedlichen Spielen und feuerwehrtechnischen Aufgaben wie Knoten, Saugleitung kuppeln oder Schlauchkegeln konnten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen. Auch die Jugendwarte zeigten beim Teebeutelweitwurf mit dem Mund großen Einsatz.

...
Weiterlesen
1054

...
Weiterlesen
1126

 

Der „EASI“-Tag ist ein Aktionstag veranstaltet von der Polizei in Zusammenarbeit mit der Stadt Trier. Die Veranstaltung richtet  sich an die  sechsten Klassen der Schulen in Trier und Umgebung. An diesem Tag können die Schüler die unterschiedlichen Aktivitäten der Vereine, die Sportarten oder Möglichkeiten der sozialen Freizeitangebote in ihrem Umfeld kennenlernen.  Der Hintergrund des Aktionstags ist die Gewalt- und Suchtprävention, indem  den Jugendlichen sinnvolle Freizeitbeschäftigungen vorgestellt werden.

...
Weiterlesen
1079

...
Weiterlesen
1981
Am 07.09. fand der 5. Klaus-Simon-Cup der Jugendfeuerwehr Mertesdorf statt. Nach bereits vier ereignisreichen Wettkämpfen in den vergangenen Jahren traten am Sonntag wieder 21 Gruppen an. Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren bewiesen sowohl in feuerwehrtechnischen Disziplinen als auch bei Geschicklichkeits- und Wasserspielen ihr Können. Die Aufgaben waren unter anderem Schnelligkeitsübungen im Schläuche verlegen oder Zielklappen umspritzen, mit einem Rollbrett Wasserbecher über einen Parcours befördern oder Luftballons zum Platzen bringen, indem die Jugendlichen auf dem Blasebalg auf und ab hüpften.
Auch die Jugendwarte wurden in verschiedenen Spielen herausgefordert, wie etwa innerhalb einer Minute einen Ball im Fangtrichter so oft wie möglich aufzufangen.
 
Am Ende des Tages standen die Sieger fest. Mit der jungen Pluwiger Gruppe und Kasel fanden sich gleich zwei Gruppen aus der Verbandsgemeinde Ruwer auf dem zweiten Platz. Nachdem die Jugendfeuerwehr Pluwig mit ihrer Gruppe 1 die letzten zwei Jahre bereits den Pokal gewonnen hatte, konnte Sie auch dieses Jahr den Titel verteidigen und nahm den Klaus-Simon-Cup somit als Dauergast mit zu sich ins Gerätehaus.